zurück zur Übersicht
 

Denn in Gott leben wir ... Apg 17,28a

Theolgoischer Studientag für Frauen und Männer

Kirchliche Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens

 
Zeit
 
Leitung
Dorothee Fleischhack, Theologische Beauftragte der kirchlichen Frauenarbeit, Dresden
Dr. habil. Julia Enxing, Systematische Theologin, Goslar
 
Veranstaltungsort
Haus der Kirche Dresden
 
Kosten
20,00 EUR
 
Zielgruppe
Frauen und Männer
 
Voraussetzungen
keine
 
erhältl. Nachweis
keiner
 
Teilnehmerzahl
20 bis 50 Personen
Inhalt
Christ*innen leben in der Zuversicht und Hoffnung, dass Gott sie in ihrem Leben trägt. Doch, wie und wo ist Gott in unserem Leben präsent? Welches Bild von Gott haben wir und wie fordern die alltäglichen Herausforderungen dieses Bild und unseren Glauben heraus? Ist Gott unser Gegenüber oder ist Gott in uns? Lenkt Gott unser Schicksal oder sind wir es, die unser Leben bestimmen? Und: Wie können wir weiter an einen guten Gott glauben, wenn Lebensträume zerbrechen, Unrecht überhandnimmt und Schuldverstrickungen uns belasten? An diesem Studientag gehen wir diesen Fragen nach: Theologisch, biblisch, biografisch und im eigenen Arbeits- oder Ehrenamtsumfeld.
 

 
Anmeldeschluss
26.04.2019
 
Anmeldung
Kirchliche Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Tauscherstraße 44. 01277 Dresden
Tel.: 0351. 656 154 35
Fax: 0351. 656 154 49
E-Mail: Frauenarbeit.sachsen@evlks.de
www.frauenarbeit-sachsen.de
 
Link zum Anmeldeformular

>>