Evangelische Akademie Meißen

Schwerpunkt

Theologie für das Ehrenamt

Beschreibung

Die Evangelische Akademie Meißen schafft durch ihre Angebote einen besonderen „Ort“ zwischen Kirche und Gesellschaft. Sie ist Plattform für einen breiten öffentlichen Diskurs um Fragestellungen unserer Zeit. Leitend dafür ist das biblische Bild vom „Schalom“ – Frieden in Gerechtigkeit.

Zugleich mischt sie sich in das Gespräch ein mit Anstößen der biblisch-christlichen Tradition, der Philosophie und Kunst, der Ökonomie und Ökologie. Sie ist ein Ort für Orientierung, wie Leben gelingen kann. Auf christlichem Hintergrund werden Anstöße gegeben, gleichberechtigte Gespräche gefördert ohne Vereinnahmung.

Bei den Kursangeboten für die Fortbildung von Ehrenamtlichen liegt der Schwerpunkt einerseits auf der Initiierung von Lernprozessen zwischen Kulturen, Religionen, aber auch den unterschiedlichen gesellschaftlichen und politischen Gruppen und Strömungen. Andererseits machen Kurse mit theologischen Fragestellungen im Kontext unserer Zeit und mit der christlichen Tradition vertraut.

Der St.-Afra-Klosterhof bildet in seiner Verbindung von bewahrter historischer Architektur und modernen Einbauten den Rahmen des besonderen Ortes. Kreuzgang und Barbarakapelle verweisen als Räume auf die spirituelle Dimension. Tagungsräume und Gästezimmer mit hervorragender Ausstattung und der freundliche Service der Mitarbeitenden sorgen für das besondere Ambiente.

 
 

Evangelische Akademie Meißen
Freiheit 16, 01662 Meißen
Telefon 03521. 470 60

E-Mail
klosterhof(at)ev-akademie-meissen.de
Internet
www.ev-akademie-meissen.de