zurück zur Übersicht
 

"Weiter sagen weiter denken weiter leben"

Zukunftswerkstatt Jugendevangelisation

Evangelisch-Lutherisches Landesjugendpfarramt

 
Zeit
 
Leitung
Johannes Bartels, Ev. Jugend Sachsen;
Katharina Haubold, Referentin an der CVJM-Hochschule Kassel;
Sebastian Gerhardt, CVJM Sachsen;
Roberto Jahn, CMS Sachen;
Kai Barthel, Ev. Jugend Leisnig-Oschatz;
Tina Balko, Schüler-SMD Sachsen;
Johannes Berthold, LKG Sachsen
 
Veranstaltungsort
Kloster Wechselburg
 
Kosten
Verdiener 50,00 EUR; ermäßigt 25,00 EUR
Tagesteilnehmer für Samstag: 30,00 EUR (Verdiener); 15,00 EUR (Nicht-Verdiener)
 
Veranstalter
Ev.-Luth. Landesjugendpfarramt Sachsens
 
Zielgruppe
Haupt- und ehrenamtliche Jugendmitarbeiter, die evangelistisch aktiv sind oder es werden wollen
 
Voraussetzungen
keine
 
erhältl. Nachweis
keiner
 
Teilnehmerzahl
10 bis 30 Personen
Inhalt
Wie lässt sich die Gute Nachricht weiter sagen, so dass sie bei Jugendlichen heute ankommt? Wie können wir das Thema Jugendevangelisation weiter denken, so dass es ins 21. Jahrhundert passt? Und, mal noch etwas weiter gefragt: Wie können wir nicht nur sagen und denken, was uns bewegt, sondern es auch weiter leben?
Es ist Zeit, sich dafür einmal Zeit zu nehmen! Deshalb lädt das Netzwerk Jugendevangelisation ein zu einer zweitägigen Zukunftswerkstatt im Kloster Wechselburg.
Zielgruppe sind Jugendliche und jung Gebliebene, die evangelistisch aktiv sind oder es werden wollen.
Dabei geht es u.a. um diese Themen:
- Evangelistischer Lebensstil in Beruf und Freizeit
- Evangelisation und Gebet
- Evangelistisch reden/predigen
- Evangelistisch
 
 
Anmeldeschluss
31.03.2018
 
Anmeldung
Ev.-Luth. Landesjugendpfarramt Sachsens
Caspar-David-Friedrich-Str. 5
01219 Dresden
Telefon: 0351. 46 92-434 bzw. -424
 
Link zum Anmeldeformular

>>