zurück zur Übersicht
 

Gemeinde querdenken

Neue Wege für eine alte Kirche

Evangelisch-Lutherisches Missionswerk Leipzig e.V.

 
Zeit
 
Leitung
Ravinder Salooja, Direktor LMW
 
Veranstaltungsort
Leipzig
 
Kosten
30,00 EUR
 
Veranstalter
Evangelisch-Lutherisches Missionswerk Leipzig (LMW)
 
Zielgruppe
Theologen, Religionslehrer, Interessierte und Beteiligte an der Partnerschaftsarbeit, Laien
 
Voraussetzungen
keine
 
erhältl. Nachweis
keiner
 
Inhalt
Das dreiteilige Seminar nimmt direkt Anteil an den Impulsen und Erfahrungen dreier internationaler Gäste aus Indien, Tansania und Papua-Neuguinea. Diese nehmen von April bis Juni 2018 am "Mission to the North"-Programm des LMW teil. Unter dem Motto "Gemeinde querdenken" kommen diese drei Theologinnen bzw. Pfarrerinnen aus unseren Partnerkirchen mit Gemeindegliedern, Gemeinden und kirchlichen Einrichtungen unserer Kirche ins Gespräch. So öffnen sich neue Räume und Perspektiven für die drängenden Fragen danach, welche Strukturen unsere Kirche morgen braucht. Im hier ausgeschriebenen dreiteiligen Seminar begleiten wir diese Gesprächsprozesse und formulieren selber erste Einsichten für unsere sächsische Situation.
 
 
Anmeldeschluss
23.03.2018
 
Anmeldung
Evangelisch-Lutherisches Missionswerk Leipzig e.V.
Paul-List-Straße 19
04103 Leipzig
Telefon: 0341. 994 06 43
Fax: 0341. 994 06 90
E-Mail: kerstin.berger@lmw-mission.de
 
Link zum Anmeldeformular

>>