zurück zur Übersicht
 

Neutestamentliches Griechisch

für Prädikant*innen und Lektor*innen

Pastoralkolleg der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens

 
Zeit
 
Leitung
Johannes Kwaschik, Berlin
Michael Markert, Pfarrer, Pastoralkolleg Meißen
 
Veranstaltungsort
St. Afra Klosterhof Meißen
 
Kosten
80,00 EUR
 
Zielgruppe
Prädikant*innen/Lektor*innen der Sächs. Landeskirche u. Absolventen des Kirchlichen Fernunterrichts
 
Voraussetzungen
keine
 
erhältl. Nachweis
Teilnahmebescheinigung
 
Teilnehmerzahl
8 bis 20 Personen
Inhalt
Dieser Kurs wird eine erste Begegnung mit dem neutestamentlichen Griechisch eröffnen. Sprache und Verstehen sowie die Bedeutung der Sprache für die Theologie werden reflektiert. Neben dem Unterricht wird es Möglichkeiten zur Kultur und Geselligkeit geben – nicht ganz ohne Griechisch.
 

 
Anmeldeschluss
02.06.2018
 
Anmeldung
Pastoralkolleg Meißen
Freiheit 16
01662 Meißen
Telefon: 03521. 470 68 80
E-Mail: pastoralkolleg@evlks.de
 
Link zum Anmeldeformular

>>