zurück zur Übersicht
 

Liturgische Gesänge üben

für Lektor/innen, D-Kirchenmusiker/innenm und andere

Ehrenamtsakademie der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens

 
Zeit
 
Leitung
Pfarrer i.E. Christian Kollmar, SPM e.V. und Hochschule für Kirchenmusik Dresden 
Kantor Andreas Conrad, Zschorlau
 
Veranstaltungsort
Kirche und Gemeindesal im Pfarrhaus Zschorlau
 
Kosten
15,00 EUR inkl. Mittagessen
 
Zielgruppe
Lektor/innen, D-Kirchenmusiker/innen, Interessierte die GD gestalten
 
Voraussetzungen
keine
 
erhältl. Nachweis
Teilnahmebestätigung
 
Teilnehmerzahl
6 bis 20 Personen
Inhalt
Die Werkstatt richtet sich an alle, die den Gottesdienst lieben und gestalten:
Warum ist die Liturgie, wie sie ist? Die Dramaturgie des Gottesdienstes. | Wie führen wir die Wechselgesänge gut aus? Singen und probieren, auch im wechselseitigen Rollentausch. | Wie führen wir gut durch den Gottesdienst? Körper und Haltung im Kirchenraum. | Wie variieren wir liturgische Gesänge? Möglichkeiten der Gestaltung kennenlernen und ausprobieren.

 

 
Anmeldeschluss
25.03.2018
 
Anmeldung
Christian Kollmar
bitte per Email an: christian.kollmar@spm-ev.de
Telefon: 0351. 880 78 36