zurück zur Übersicht
 

Gemeinsam sind wir erkennbarer

Öffentlichkeitsarbeit in Kirchspielen und Kirchenbezirken

Ev.-Luth. Landeskirchenamt Sachsens- Stabsstelle für Kommunikation und Koordination

 
Zeit
 
(auch möglich)
Angebot vor Ort
 
Leitung
Hilmar Gattwinkel, Pfarrer, Kommunikationswirt (GEP), systemischer Berater
 
Veranstaltungsort
Dresden
 
Kosten
40,00 EUR
 
Veranstalter
Stabsstelle für Kommunikation und Koordination im Ev.-Luth. Landeskirchenamt
 
Zielgruppe
Ehrenamtliche aus Kirchgemeinden und Diakonie sowie Neben- und Hauptamtliche
 
Voraussetzungen
Tätigkeit im Bereich Öffentlichkeitsarbeit
 
erhältl. Nachweis
Teilnahmebescheinigung
 
Teilnehmerzahl
8 bis 15 Personen
Bemerkung
Angebot vor Ort, Dauer ca. 8 Stunden
 
Inhalt
Die (anstehenden) strukturellen Veränderungen in der Kirche werfen auch Fragen für die eigene Öffentlichkeitsarbeit auf: Wer muss beteiligt werden? Wie kann eine wirksame Zusammenarbeit gelingen? Was gehört zu einem praxisnahen Konzept? Der Seminartag erläutert die Grundlagen kirchlicher Öffentlichkeitsarbeit in neuen Strukturen. Die unterschiedlichen Arbeitsfelder (Presse- und Medienarbeit, Internet, Gemeindebrief, Schaukasten) werden zielführend verbunden, die verschiedenen Akteure im Haupt- und Ehrenamt in ihren jeweiligen Funktionen gestärkt, damit sie zu einer öffentlichen Erkennbarkeit von Kirche beitragen können.
 

 
Anmeldeschluss
27.04.2018
 
Anmeldung
Stabsstelle für Kommunikation und Koordination im Ev.-Luth. Landeskirchenamt
Tabea Köbsch
Lukasstr. 6
01069 Dresden
Telefon: 0351. 46 92-114
E-Mail: tabea.koebsch@evlks.de