zurück zur Übersicht
 

Keine Angst vor Noten!

Blattsingen lernen für Chorsänger(innen)

Arbeitsstelle Kirchenmusik EVLKS

 
(auch möglich)
Angebot vor Ort
 
Leitung
Kirchenmusiker Markus Mütze, Pulsnitz
 
Kosten
Erstattung der Fahrtkosten
 
Veranstalter
Verband evangelischer Kirchenmusiker(innen) in Sachsen e. V.
 
Zielgruppe
Sänger und Sängerinnen in Kirchenchören, Kirchenchöre
 
Voraussetzungen
keine
 
erhältl. Nachweis
keiner
 
Teilnehmerzahl
ab 10 Personen
Inhalt
Am Singen haben viele Menschen Freude, doch nicht jeder ist musiktheoretisch gebildet. Haben Sie Angst vor Noten? Hier ein Angebot, das Sängerinnen und Sänger dort abholt, wo sie sind und wofür in der Chorprobe oft keine Zeit bleibt. Rhythmus und Melodie werden voneinander getrennt und separat behandelt. Die Übungen beginnen ganz leicht und sind so aufeinander aufgebaut, dass jeder mitkommt. Die Grundlagen der Musiktheorie werden vermittelt und angewendet. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
„Elementares Vom-Blatt-Singen sehe ich als notwendige Fähigkeit für Chorsänger(innen) an.
Denn wer nicht nach Noten singen kann, vergeudet als Chorsänger(in) unglaublich viele
Stunden mit dem Einüben von Noten. Das ist verlorene Zeit, die man für viel schöne Musik
hätte aufwenden können. Denn es gibt Schöneres im Leben als Noten-Einüben…“ Gijs Burger, 2018
 

 
Anmeldeschluss
keiner
 
Anmeldung
Kantor Markus Mütze
Telefon: 0172 366 82 59
E-Mail: kantor.muetze@gmail.com
 
Link zum Anmeldeformular

>>
 
Link zur Internetseite
>>