zurück zur Übersicht
 

Die neuen Wochenlieder im EG.E

Lieder üben–Hintergründe–Tipps zum lebendigen Singen

Arbeitsstelle Kirchenmusik EVLKS

 
(auch möglich)
Angebot vor Ort
 
Leitung
Martina Hergt, Fachbeauftragte für Chor-und Singarbeit, Arbeitsstelle Kirchenmusik
 
Kosten
Erstattung der Fahrtkosten
 
Zielgruppe
Lektoren, Prädikantinnen, D-Kirchenmusiker, Interessierte, die Gottesdienste gestalten o. Andachten leiten (möchten)
 
Voraussetzungen
keine
 
erhältl. Nachweis
keiner
 
Teilnehmerzahl
ab 12 Personen
Inhalt
Einführung und praktische Gebrauchsanweisung zur neuen Perikopenordnung; sicheres Singen der neuen Wochenlieder, Hintergrundinformationen zu Textdichtern, Melodisten und zur Zeitgeschichte, bzw. Liedentstehung; Ideen zum lebendigen Singen bzw. Einüben mit der Gemeinde (auch in kleinen Verhältnissen), gemeinsames Ausprobieren verschiedener Praxisvarianten
 

 
Anmeldeschluss
keiner
 
Anmeldung
Arbeitsstelle Kirchenmusik
Käthe-Kollwitz-Ufer 97, 01309 Dresden
Telefon: 0341 3168443
E-Mail: martina.hergt@evlks.de
 
Link zum Anmeldeformular

>>
 
Link zur Internetseite
>>