zurück zur Übersicht
 

Bibliodrama im Kloster

Ein Bibeltext in Klosterathmosphäre

Theologisch-Pädagogisches Institut der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens

 
Datum
 
Leitung
Uta Riese, Gemeindepädagogin, therapeutische Tanzpädagogin, Sozial- und Gestalttherapeutin
Maria Salzmann, Studienleiterin TPI, Bibliodramaleiterin, Religionspädagogin
 
Veranstaltungsort
Benediktinerkloster Wechselburg
Markt 10, 09306 Wechselburg
 
Kosten
ca. 120,00 EUR für Übernachtung und Vollverpflegung
80,00 EUR Kurskosten (Ermäßigung möglich)
40,00 EUR Anzahlung an Uta Riese, Sparkasse Leipzig, IBAN: DE 81 8605 5592 2300 2627 65, Kennwort: Bibliodrama im Kloster
 
Veranstalter
Friedenskirchgemeinde
Altkötzschenbroda 40, 01445 Radebeul
 
Zielgruppe
Interessierte, Ehrenamtliche, Multiplikatoren, Frauen, Männer
 
Voraussetzungen
keine
 
erhältl. Nachweis
keiner
 
Teilnehmerzahl
8 bis 18 Personen
Bemerkung
bequeme Kleidung, bequeme Schuhe
 
Inhalt
Dieses Wochenende soll uns zum Innehalten in klösterlicher Atmosphäre und zu neuen Impulsen auf unserem Lebensweg führen.
Das Bibliodrama eröffnet uns einen neuen, bewegenden Zugang zu einer biblischen Geschichte oder einem Text. Mit ganzheitlichen Gestaltungsformen begeben wir uns selbst in den Text und reflektieren dabei unsere eigene Lebens- und Glaubensgeschichte auf dem Hintergrund der verdichteten Erfahrung des biblischen Textes.

 

Unterstützungs-
bedarf
>>

Informationen für Menschen mit Unterstützungsbedarf

Die unterschiedlichen Bedingungen der Veranstaltungsorte lassen sich nur begrenzt mit der Kurzbeschreibung darstellen. In vielen Fällen finden sich weitere Lösungen. Bitte erkundigen Sie sich bei den Veranstaltern nach den konkreten Möglichkeiten.

  • leichte Sprache
 
leichte Sprache
Bei unseren Angeboten achten wir auf eine einfache, gut verständliche Sprache. Bei weiterem Unterstützungsbedarf sprechen Sie bitte im Vorfeld mit dem zuständigen Referenten/der zuständigen Referentin.
 
 
Anmeldeschluss
15.08.2020
 
Anmeldung
Uta Riese
Karl-Marx-Str. 2, 04779 Mahlis
Telefon: 034364 88876
E-Mail: Uta.Riese@gmx.de
 
Link zum Anmeldeformular

>>
 
Link zur Internetseite
>>