zurück zur Übersicht
 

Frieden stiften – aber wie?

Friedenstiftertraining

Ökumenisches Informationszentrum Dresden e.V.

 
(auch möglich)
Angebot vor Ort
 
Leitung
Annelie Möller, Friedensreferentin im Ökumenischen Informationszentrum e.V., Sozialpädagogin (M.A.)
 
Kosten
Es wird um eine kleine Spende für das ÖIZ gebeten.
 
Zielgruppe
Jugendliche, Erwachsene
 
Voraussetzungen
keine
 
erhältl. Nachweis
keiner
 
Teilnehmerzahl
ab 7 Personen
Inhalt
Bei der aktuellen politischen Situation in Sachsen fragen sich viele Christen: „Wie können wir hier Licht sein?“
Ein Baustein für diese Situation ist, dass Gemeindemitglieder zu Friedensstifter(inn)en ausgebildet werden. Zivilcourage, Gewaltdeeskalation, wie kann ich reagieren, wenn ich eine Beleidigung oder Mobbing erlebe? In einem speziellen Training für Friedensstifter(inn)en werden Menschen unterstützt, gewaltfreie Lösungen in Gewalt- und Konfliktsituationen zu finden und sie werden in ihrer Identität gestärkt.

Themen:
Gewalt erkennen und durchschauen
Wieso haben Beleidigungen eine solche Macht?
Konflikte gewaltfrei lösen
Eingreifen bei körperlicher Gewalt
Mobbing stoppen

Das Training ist in 1-10 Einheiten a 1,5h aufgebaut.
 

Unterstützungs-
bedarf
>>

Informationen für Menschen mit Unterstützungsbedarf

Die unterschiedlichen Bedingungen der Veranstaltungsorte lassen sich nur begrenzt mit der Kurzbeschreibung darstellen. In vielen Fällen finden sich weitere Lösungen. Bitte erkundigen Sie sich bei den Veranstaltern nach den konkreten Möglichkeiten.

  • leichte Sprache
  • sehen
  • Assistenz
 
leichte Sprache
Bei unseren Angeboten achten wir auf eine einfache, gut verständliche Sprache. Bei weiterem Unterstützungsbedarf sprechen Sie bitte im Vorfeld mit dem zuständigen Referenten/der zuständigen Referentin.
 
sehen
Menschen mit Sehbeeinträchtigung teilen bitte dem Veranstalter besondere Bedürfnisse mit.
 
Assistenz
Unterstützungsmöglichkeiten bitte vor der Veranstaltung mit dem Anbieter absprechen.
 
 
Anmeldeschluss
keiner
 
Anmeldung
Ökumenisches Informationszentrum e.V.
Kreuzstraße 7, 01067 Dresden
E-Mail Annelie Möller: frieden@infozentrum-dresden.de
 
Link zum Anmeldeformular

>>
 
Link zur Internetseite
>>