zurück zur Übersicht
 

Zuhören - eine Bereicherung für Gruppen

Ehrenamtsakademie der EVLKS

 
(auch möglich)
Angebot vor Ort
 
Leitung
Norbert Fink, Psychologischer Berater GwG, Abschluss der Weiterbildung „Psychologische Psychotherapie“ GwG
 
Kosten
je nach Aufwand 90,00 bis 100,00 EUR pro Zeitstunde
 
Zielgruppe
Interessierte
 
Voraussetzungen
keine
 
erhältl. Nachweis
keiner
 
Teilnehmerzahl
8 bis 15 Personen
Inhalt
Arbeitsbesprechungen, Bibelkreise und Sitzungen. Begegnungen in Gruppen gehören zu unserem Alltag. Gemeinsame Interessen, Themen und Vorhaben bringen uns zusammen. Immer geht es darum sich auszutauschen. Die unterschiedlichen Meinungen sind persönlich bereichernd oder helfen bei der Suche nach Entscheidungen.
Nicht immer gelingt dies gut. Die Gruppe verliert ihren Zusammenhalt, das Miteinander gerät aus den Fugen, unterschiedliche Positionen sind nicht mehr bereichernd, sondern trennend. Unverständnis, Ablehnung oder Rückzug machen sich breit. Das ist anstrengend und demotivierend.
Kennen Sie solche Situationen? Ein gelungener Gruppenprozess ist kein Zufall. Eine Schlüsselstellung nimmt das Zuhören ein. Es ist entschleunigend, fördert Achtsamkeit und Wertschätzung. Es bilden sich Verständnis und Gemeinsinn heraus.
Das Seminar fokussiert das Zuhören als entscheidenden und sehr aktiven Beitrag für eine gelungene Gruppenkommunikation. Beim Ausprobieren, Üben und Erfahren wird deutlich, wie schwierig und doch möglich es ist, seine Aufmerksamkeit den Gesprächspartner*innen der Gruppe zu widmen, statt die eigene Position überzeugend darzulegen. Die Teilnehmer*innen erleben, welche bereichernde Wirkung wirkliches Zuhören auf den Gesprächsverlauf hat.
 

Unterstützungs-
bedarf
>>

Informationen für Menschen mit Unterstützungsbedarf

Die unterschiedlichen Bedingungen der Veranstaltungsorte lassen sich nur begrenzt mit der Kurzbeschreibung darstellen. In vielen Fällen finden sich weitere Lösungen. Bitte erkundigen Sie sich bei den Veranstaltern nach den konkreten Möglichkeiten.

  • Assistenz
 
Assistenz
Unterstützungsmöglichkeiten bitte vor der Veranstaltung mit dem Anbieter absprechen.
 
 
Anmeldeschluss
keiner
 
Anmeldung
Ehrenamtsakademie der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens
Freiheit 15, 01662 Meißen
Telefon: 03521 470653
E-Mail: ehrenamtsakademie@evlks.de
 
Link zum Anmeldeformular

>>