zurück zur Übersicht
 

Ergebung und Widerstand - Sommerkolleg

Die sächsische Kirche in der NS-Zeit

Ehrenamtsakademie der EVLKS

 
Datum
 
Leitung
Dr. Kathrin Mette, Pfarrerin, Ehrenamtsakademie
Stephan Bickhardt, Ev. Akademie Sachsen
 
Veranstaltungsort
Klosterhof St. Afra Meißen
Freiheit 16, 01662 Meißen
 
Kosten
DZ: ca. 160,00 EUR
EZ: ca. 170,00 EUR
 
Veranstalter
Ehrenamtsakademie der EVLKS in Kooperation mit der Evangelische Akademie Sachsen im Dreikönigsforum Dresden
 
Zielgruppe
Ehrenamtliche und Interessierte
 
Voraussetzungen
keine
 
erhältl. Nachweis
keiner
 
Teilnehmerzahl
12 bis 30 Personen
Inhalt
Beim Stichwort "Kirche und Nationalsozialismus" denken wir schnell in einem simplen Braun-Weiß-Schema: Die Deutschen Christen auf der einen Seite, die Bekennende Kirche auf der anderen. In der Realität war es viel komplizierter, auch in Sachsen. Da konnte zum Beispiel ein sächsischer Kirchenmusiker wie Johannes Petzold einerseits Texte von Jochen Klepper vertonen und gleichzeitig Mitglied der NSDAP sein.
Was war los in der sächsischen Kirche während der NS-Zeit? Das Sommerkolleg 2022 geht dieser Frage nach, zieht große Linien, schaut aber auch exemplarisch auf einzelne Christen und Gemeinden und will natürlich wissen, welche Spuren diese Phase der Kirchengeschichte in unserer Gegenwart hinterlassen hat.
 

Unterstützungs-
bedarf
>>

Informationen für Menschen mit Unterstützungsbedarf

Die unterschiedlichen Bedingungen der Veranstaltungsorte lassen sich nur begrenzt mit der Kurzbeschreibung darstellen. In vielen Fällen finden sich weitere Lösungen. Bitte erkundigen Sie sich bei den Veranstaltern nach den konkreten Möglichkeiten.

  • Barrierefrei
  • sehen
  • Gebärdensprache
  • Assistenz
 
Barrierefrei
Barrierefrei für mobilitätseingeschränkte Personen in Bezug auf Gebäude: Zugang, Durchgänge, Aufzüge, Toiletten, Dusche, Wege etc..
 
sehen
Menschen mit Sehbeeinträchtigung teilen bitte dem Veranstalter besondere Bedürfnisse mit.
 
Gebärdensprache
Texte, Vorträge, Inhalte der Veranstaltung können vor der Veranstaltung in Schriftform abgerufen werden.
 
Assistenz
Unterstützungsmöglichkeiten bitte vor der Veranstaltung mit dem Anbieter absprechen.
 
 
Anmeldeschluss
keiner
 
Anmeldung
Evangelische Akademie Sachsen
Hauptstraße 23, 01097 Dresden
Telefon: 0351 81243-00
E-Mail: akademie@evlks.de
 
Link zum Anmeldeformular

>>