zurück zur Übersicht
 

»Lokal! Regional!? Sowieso egal?«

Kirchenentwicklung in der Ortsgemeinde und in der Region

Evangelisch-Lutherisches Landeskirchenamt Sachsens

 
Datum
 
Leitung
Der Tag wird gemeinsam vom Institut zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung (Dr. Felix Eiffler, IEEG) und der Ehrenamtsakademie Meißen (Pfr. Kutsche) geplant und gestaltet.
 
Veranstaltungsort
Der Impulstag findet digital per Zoomkonferenz statt.
 
Kosten
15,00 EUR
 
Veranstalter
"Kirche-die-weiter-geht"
Kontakt: Pfarrer Roland Kutsche
Tel.: 037204 50715
E-Mail: Roland.Kutsche@evlks.de
 
Voraussetzungen
keine
 
erhältl. Nachweis
keiner
 
Inhalt
So wie das Leben findet auch die Ortsgemeinde lokal! statt, denn sie gehört dorthin, wo die Menschen leben. Aber nun heißt es immer öfter, dass Kirche und Gemeinde regional! gedacht werden sollen. Aber warum eigentlich regional? Wenn das Leben doch vor Ort stattfindet? Aber ist das letztlich nicht sowieso egal? Am Ende macht es doch ohnehin jeder so, wie es passt und das entscheidet sich meist vor Ort. Und geht es letztlich bei regional! nicht nur darum zu sparen und das kirchliche Leben mit immer geringeren Ressourcen zu gestalten – um den Preis, dass es auch immer weiter vom Alltag und Sonntag der Menschen entfernt stattfindet? Vermutlich legt sich der Wirbel um die Region sowieso bald wieder.
Aber muss das so sein? Der Impulstag nimmt diese Gedanken auf und geht folgenden Fragen nach: Müssen die Ortsgemeinde und die regionale Ebene eigentlich in Konkurrenz zueinander gedacht werden? Liegt nicht vielmehr eine große Chance darin, beide Ebenen zu kombinieren und ihre jeweiligen Stärken zu nutzen und ihren Grenzen zu begegnen? Der Impulstag plädiert für eine regiolokale Perspektive und soll praktische Anregungen für die gemeindliche Arbeit bieten. Melden Sie sich deshalb gern als Team an, damit Sie gezielt über Ihre Situation sprechen und für Ihren Ort und Ihre Region planen können.

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular an, damit Ihnen der Link für die Teilnahme zugesandt werden kann.
 

 
Anmeldeschluss
12.01.2022
 
Anmeldung
Anmeldung über:www.Kirche-die-weiter-geht.de
 
Link zum Anmeldeformular

>>
 
Link zur Internetseite
>>