zurück zur Übersicht
 

Psalmenwerkstatt

Kreative Ideen zu Psalmen in Gottesdienst und Andacht

Arbeitsstelle Kirchenmusik EVLKS

 
(auch möglich)
Angebot vor Ort
 
Leitung
Martina Hergt, Fachbeauftragte für Chor- und Singarbeit
 
Kosten
Fahrtkosten
 
Veranstalter
Arbeitsstelle Kirchenmusik in Kooperation mit der Ehrenamstakademie
 
Zielgruppe
Lektorinnen, Prädikanten, D-Kirchenmusiker, Interessierte, die Gottesdienste gestalten
 
Voraussetzungen
keine
 
erhältl. Nachweis
keiner
 
Inhalt
Psalmen bringen fast jedes Thema menschlichen Lebens mit Gott ins Gespräch. Psalmen sind ein prägendes Element jedes Gottesdienstes. In der Werkstatt ist Zeit vieles neu auszuprobieren. So werden kreative Ideen vorgestellt um Psalmen anders zu lesen und aufzubrechen, um Psalmen mit Gruppen im Gottesdienst zu lesen, um Psalmen mit einem kurzen Singruf oder Kanon oder Lied oder Musik zu verknüpfen oder zu rahmen, um Psalmen musikalisch zu untermalen oder neue und alte Psalmenlieder aus EG, EG.E und SvH oder anderen Liedbüchern kennenzulernen. Auf geeignetes Material wird hingewiesen. Alles wird praktisch ausprobiert und gemeinsam reflektiert.
 

 
Anmeldeschluss
keiner
 
Anmeldung
Arbeitsstelle Kirchenmusik
Käthe-Kollwitz-Ufer 97, 01309 Dresden
Telefon: 0341 3168443
E-Mail: martina.hergt@evlks.de
 
Link zum Anmeldeformular

>>
 
Link zur Internetseite
>>