zurück zur Übersicht
 

Workshoptag „Beten & Businessplan“

Christli. Entrepreneurship zw. e. Handeln & Gottes Willen

Ehrenamtsakademie der EVLKS

 
Datum
 
Leitung
Anna und Felix Reppel (Gründer Pixel Sozialwerk)
 
Veranstaltungsort
Limbach-Oberfrohna
Gemeindezentrum, An der Stadtkirche 1, 09212 Limbach-Oberfrohna
 
Kosten
keine
 
Veranstalter
"Kirche-die-weiter-geht"
Kontakt: Pfarrer Roland Kutsche
Tel.: 037204 50715
E-Mail: Roland.Kutsche@evlks.de
 
Voraussetzungen
keine
 
erhältl. Nachweis
keiner
 
Teilnehmerzahl
ab 7 Personen
Inhalt
Menschen mit Ideen und Engagement sind die Grundlage jeder Innovation und Weiterentwicklung. In der Praxis stellt sich oft schnell heraus, dass die Gründung von neuen Projekten sehr komplex und umfangreich ist.
Welche Themen sind zu bedenken und beeinflussen langfristig die Wirkung und den Erfolg eines Projektes? Welche Instrumente und Ansätze können helfen mehr Menschen zu befähigen eigene Projekte erfolgreich aufzubauen? Welche Spannungen ergeben sich, wenn Glaube und Unternehmertum zusammenkommen? Kann christliches Entrepreneurship eine Antwort auf die Herausforderungen von Kirche sein?
Der Workshoptag mit den Gründern von Pixel Sozialwerk soll praxisnah Themen wie Businessplan, Konzeption und Wirkung erläutern und zur konkreten Umsetzung in Projekten inspirieren. Neben Inputs ist Zeit an den eigenen nächsten Schritten zu arbeiten. Anmeldung daher gerne als Team oder Projektgruppe.
 

Unterstützungs-
bedarf
>>

Informationen für Menschen mit Unterstützungsbedarf

Die unterschiedlichen Bedingungen der Veranstaltungsorte lassen sich nur begrenzt mit der Kurzbeschreibung darstellen. In vielen Fällen finden sich weitere Lösungen. Bitte erkundigen Sie sich bei den Veranstaltern nach den konkreten Möglichkeiten.

  • Assistenz
 
Assistenz
Unterstützungsmöglichkeiten bitte vor der Veranstaltung mit dem Anbieter absprechen.
 
 
Anmeldeschluss
keiner
 
Anmeldung
Ehrenamtsakademie der EVLKS
Freiheit 15, 01662 Meißen
E-Mail: ehrenamtsakademie@evlks.de
Telefon: 03521 470653
 
Link zum Anmeldeformular

>>
 
Link zur Internetseite
>>